Seifen, Seifen und noch viel mehr!

  Startseite
    Filzen
    Musik
    Garten
    Blog in Aktion
    Seife
    Alltag
  Über...
  Archiv
  Datenschutzerklärung
  Dort kaufe ich:
  Gästebuch
  Kontakt
 

  Abonnieren
 



  Freunde
    trauerndeengel
    zottelliese
    - mehr Freunde




  Links
   Das Seifenland - Onlineshop
   Perlenfee - Glas und Perlen
   Witzige Dinkelmäuse und mehr...
   Nähende Freundin
   Zarabina...eine schöner Blog aus Luxemburg
   Sockentine
   Die Farbe Ev
   Zottelliese
   Zippels-Kinderideenschmiede in Hamburg
   Uta´s Wollsucht
   Seifenwolle
   Chilli und Ciabatta
   Wollabbau
   Strickfee
   Lemmy
   Papie, Stoff & Glas
   Gedichte und Märchen
   Heides Welt
   Dörtes Woll und Bärenhöhle
   Nadel und Faden
   Fadenelfe
   Stricksucht
   Mamas Stricktick
   Hexi strickt
   Wombelstricken



gratis Counter by GOWEB
Gratis Counter by GOWEB


http://myblog.de/linchen

Gratis bloggen bei
myblog.de





Frühstücksstöckchen von Ev

1.Was fr?hst?ckst Du an einem normalen Tag?

Eine Scheibe Brot mit Butter und Marmelade und stets zu meiner Rechten sitzt mein Sohn mit dem Gleichen Fr?hst?ck *g*

2. Was fr?hst?ckst Du an deinem freien Tag?

Freier Tag?..wann war der noch mal *amkopfkratz*
Naja wenn ich dann doch mal ?frei? hab, dann fr?hst?cke ich ganz ausgelassen, der Tisch ist dann reich gedeckt mit Br?tchen, Marmelade, Wurst, K?se, Quark.

3. Wann fr?hst?ckst Du?

Immer so zwischen 9 und 10 Uhr

4. Bist Du mit bestimmten famili?ren Glaubenss?tzen oder Traditionen zum Fr?hst?ck aufgewachsen?

Nein eher nicht. Ehrlich gesagt war das Familienleben so chaotisch und unharmonisch, dass ich mich an kaum ein Fr?hst?ck erinnern kann.

5. Welche Erinnerungen verbindest Du mit Pausenbroten oder Lunchboxen?

Keine guten. Ich fand die Brote immer trocken und nicht lecker. Lunchboxen in dem Sinn wie es sie heute gibt, gab es f?r uns nicht.

6. Was w?re f?r Dich ein luxuri?ses Fr?hst?ck?

Wenn ich es mir nicht selber zubereiten m?sste. Viele frischen Fr?chte und S?fte, einen sch?nen Milchkaffee..was gibt es sch?neres?

7. Wie, wo und wann w?rdest Du am liebsten fr?hst?cken?

Jetzt in Spanien in dem Haus wo wir immer Urlaub machen auf dem Balkon *seufz*

8. Kannst Du Dich an ein ganz besonderes Fr?hst?ck in Deinem Leben erinnern? Was war daran bemerkenswert?

Ja, das ist noch gar nicht so lange her. Vor ungef?hr 2 Jahren als mein Sohn den ersten Tag hier zuhause war. Wir haben an unserem Tisch gesessen und die Nachbarin kam r?ber um uns ein Willkommensgeschenk f?r meinen Sohn zu bringen. Ich sa? am Tisch hielt ihn im Arm und trank eine Tasse Tee. Ich kam mir ganz ?anders? vor und konnte es kaum glauben. Das war ein sehr sch?ner Tag.

9. Was darf auf einem Fr?hst?ckstisch auf keinen Fall fehlen?

Butter!. Mein Mann isst ?berhaupt keine Butter und ich werde krank, wenn ich keine Butter unter der Marmelade habe :-)

10. Was m?chtest Du uns noch zum Thema Fr?hst?ck sagen?

Es ist wichtig den Tag ruhig zu beginnen. Dazu z?hlt f?r mich einen sch?nes, ruhiges Fr?hst?ck. Dann darf der Tag beginnen!

Sch?ne Fragen von Foodfreak Foodfreak

Meine St?ckchen gehen an Perlenfee, Strickleben des Wombel und an Lavynia
29.7.05 13:21
 


Werbung


bisher 2 Kommentar(e)     TrackBack-URL


Ev / Website (29.7.05 11:48)
Oh wie schön, dass Du mein Stöckchen gefunden hast, denn ich alte Schlumpel habe vergessen, es Dir zu zusenden!!!!
Und - jawoll - Butter ist ein MUSS!
Liebe Grüße von Ev!


Linchen (29.7.05 11:54)
Kein Problem Ev, Dein Blog lese ich so gut wie täglich..nichts kann mir entgehen ;-)

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung